HISTORIE

Wir sind eine national und international tätige Detektei mit Sitz in Bielefeld.

Nach Beendigung der Schulzeit (Internat), der Techniker-ausbildung (Nachrichtentechnik), des anschließenden Militärdienstes (sensibler Bereich) und eines dreijährigen Volontariats in der Detektei eines ehemaligen Kriminalbeamten, gründete Rolf Raschke 1968 in Münster ein eigenes Detektivbüro. 1969 wurde er Mitglied im Bund Deutscher Detektive e.V., heute Bundesverband Deutscher Detektive e.V. (BDD). Hier brachte er seine fachliche Qualifikation ehrenamtlich ein, leitete von November 1998 - Mai 2012 das BDD-Lehrinstitut; eben ein Detektiv mit Leib und Seele.

Die Verlegung des Firmensitzes nach Bielefeld, in eine eher durch Wirtschaft und Industrie geprägte Region, erfolgte 1972.

Diese langjährigen Erfahrungen ermöglichen ein fachgerecht-taktisches Vorgehen bei der Lösung Ihrer Probleme und steigert die Erfolgsaussichten.